Bal Folk in Corona Zeiten …

Bal-Folks sind wieder möglich!

Allerdings nur unter folgender Voraussetzung:
– Privater Rahmen (mit vorheriger Anmeldung)
– Tragen einer Maske außerhalb des Veranstaltungsraumes (Toilette, beim Kommen und Gehen, Durchqueren der Gastronomie)
– Aufgund der seit 28.10.2021 gültigen gesetzlichen Verordnung müssen wir den Ball in der „Warnstufe“ als 2G+ Veranstaltung (2G + Antigen-Test) durchführen. Das heißt die Teilnehmer müssen einen
– Genesungsnachweis,
– oder einen Nachweis über eine vollständig Impfung,
– plus einen tagesaktuellen amtlichen Antigen-Test

vorlegen.
Diese Nachweise bitten wir, vor dem Betreten des Saales zusammen mit einem Ausweisdokument (Perso, Pass, Führerschein) vorzulegen und die Richtigkeit sämtlicher Angaben per Unterschrift zu bestätigen.

Die Daten der Besucher werden für 3 Wochen gespeichert, um im Falle einer Infektion mit Covid 19 die anderen Teilnehmer benachrichtigen zu können. Sollte im Nachgang der Veranstaltung ein Teilnehmer erkranken, bitten wir dies uns unverzüglich mitzuteilen.
Äktualisierungen werden, wie im neuen Hygienekonzepts des Landes Baden-Württemberg vom 16.09.2021 beschrieben, in Abhängigkeit der neuen Inzidenzkoeffizienten nachgetragen.

Stand 29.11.2021